Scheibe Germania
×

Warnung

JFile: :read: Die Datei kann nicht geöffnet werden: /kunden/166109_73450/rp-hosting/91/105/web15/libraries/nextend/javascript/dojo/1.6.1/dojo/dojo.js

Mai 2012

Pfäfflinger Sommerspiele

Mit Spiel und Spaß und das nicht nur am Schießstand bieten die Pfäfflinger Sommerspiele einen abwechslungsreichen Nachmittag für Jung und Alt.
Dezember 2011

Gründung Damenstammtisch

Auf vielfachen Wunsch einiger Schützendamen nicht immer alleine mit den Männern am Stammtisch zu sitzen, gründeten Manuela Feldmeier und Stefanie Wagner Anfang 2012 einen Damenstammtisch
April 2011

Neubau & 10 Jahre Böller

Um den Einzug in den Neubau gebührend zu feiern, lag eine Festlichkeit nahe. Da auch das 10-jährige Gründungsjubiläum der Böllergruppe anstand, feierten die Germania Schützen im Mai 2011 zwei Tage lang
August 2008

Spatenstich Neubau

Bedingt durch den Zulauf neuer Vereinsmitglieder und die Ausweitung auf mehrere aktiven Mannschaften im Rundenwettkampf und neuer Disziplinen, wie das Bogenschießen, wurde der Ruf nach einer Erweiterung des bestehenden Vereinsheimes laut.
2001

Gründung Böllergruppe

Nach langem hin und her entschlossen sich im Mai 2001 die Kameraden Friedrich Wagner und Herrmann Rödel dazu den Böllerschein zu machen. Damit legten sie den Grundstein für die heutige Böllergruppe der Germania Schützen.
Mai 1999

40-jähriges Gründungsfest

Vom 07. bis 09. Mai 1999 feierten die Germaniaschützen ihr 40–jähriges Gründungsfest im Schützenheim.
Mai 1996

Einweihung Schützenheim

Gemeinsam unter einem Dach haben die Schützen und Fußballer nun eine gemeinsame Bleibe. Mit einem kleinen Festprogramm vom 24. bis 26. Mai 1996 weihten beide Vereine ihr neues Heim ein.
März 1995
1994

Einweihungsschießen

Bereits vor der Vereinsheimeinweihung veranstaltete der Schützenverein ein Einweihungsschießen
März 1989

Kartei der Not

Dem Aufruf der Rieser Nachrichten folgend, beteiligten sich die Germania Schützen mit einem Jedermannsschießen an der Aktion „Schützen zielen für den guten Zweck“
1984

25-jähriges Gründungsfest

Während einer Schützenversammlung im September 1981 wurde von den Mitgliedern angeregt, ein Fest zum 25jährigen Bestehen des Vereins abzuhalten. Die Vorstandschaft sollte abwägen, ob ein Fest im großen Rahmen durchführbar ist
1979

20-jähriges Bestehen

Gasthaus Götz 26. Mai Kameradschaftsabend. Aus Anlass des 20–jährigen Bestehens luden die Germania-Schützen am 26. Mai 1979 ins Gasthaus Götz ein.
1971

Außerordentl. Versammlung

Rücktritt komplette Vorstandschaft
Mitte der 60er
1964

Fahnenweihe

(Anschaffung neue Fahne) & Preisschießen, Wörnitzschützen Wechingen Paten.

Eine erste große Herausforderung stand dem Verein bis zum Jahre 1964 bevor. Man entschloss sich eine Vereinsfahne anzuschaffen, und das 5–jährige Jubiläum mit Fahnenweihe groß zu feiern
1960

1. Königsschießen

Vereinslokal Gasthaus Götz oder Gasthaus Elz
1959

Gründungsversammlung

Nachdem sich in den 50er Jahren Bürger und Gemeinden vom Krieg erholt hatten, blühte das Vereinsleben wieder auf und viele Vereine wurden wieder- oder neugegründet.
1930

Schießen Eisenbahndamm

Aus Erzählungen älterer Pfäfflinger Bürger war zu hören, dass bereits vor dem zweiten Weltkrieg Aktivitäten von Schützen vorhanden waren.